Aus Drochtersen für Drochtersen und für den Tourismus in unserer Region Eine Initiative des Gewerbeverein Drochtersen e.V. für ein attraktives Drochtersen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Drochtersen             und den Vereinen und Verbänden!

Saisonstart 2019 in der Kulturscheune Drochtersen

Ein ganz besonderer Tag soll der 5. Mai werden, das hat sich das Organisationsteam um die Kulturscheune vorgenommen. Aber nicht nur dieser Sonntag soll den Bürgern Freude bereiten, es sind noch viele weitere Veranstaltungen bis September geplant.

Am Sonntag, den 5. Mai wird von 11 bis 19 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie angeboten. Die aus dem Landkreis stammende Band „Couchsurfers“ wird um 11 Uhr den Tag einläuten. Dennis Dreyer (Schlagzeug und Percussion), Sven v. Holten (Bass), Sven Lauks (Gitarre, Piano, Gesang), Christian Rambow (Gitarre) und Sven Starke (Gesang, Trompete) haben für jede Altersgruppe und jeden Musikgeschmack etwas dabei. Hierbei kombinieren sie bekannte Klassiker und Ohrwürmer mit ihren eigenen Ideen.

Anlässlich der Saisoneröffnung hat sich Bürgermeister Mike Eckhoff etwas Besonderes einfallen lassen: Er öffnet das Rathaus in der Zeit von 13 bis 16 Uhr und lädt alle Bürger zu einem Informationstag ein.  Seine Mitarbeiter und er stehen gerne für Fragen zur Verfügung und erzählen über ihre Aufgaben und ihren Berufsalltag. Auch werden sie ein Gewinnspiel bereithalten. Die Aktiven des Fördervereins des Regenbogenkindergartens in Drochtersen bieten im Ratssaal Kinderschminken an. Gleichzeitig werden die Jugendpfleger mit einigen Jugendlichen, ebenfalls im Ratssaal, Waffeln backen.
Der Gewerbeverein Drochtersen stellt 2 x 2 Eintrittskarten für den Comedyabend in der Kulturscheune für eine Verlosung zur Verfügung. Jörg Knör lädt am 1. September zu seiner 100 Jahr Show „Best of Jörg Knör“ ein. Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr.

Ab 14 Uhr sind „Frank & seine Freunde“ für die Kinder da. Der Osnabrücker Kindermusiker Frank Acker ist mit seinem Programm in ganz Deutschland unterwegs, das nicht nur die jüngere Generation begeistert. Seine Freunde, die Prinzessin Mikidoo und dem Zappeltier, und er nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise, die mit viel Liebe zum Detail abwechslungsreich gestaltet ist. 
Schon früh wurde Frank Acker durch die Comedians Mirja Boes und Ingo Oschmann unterstützt. Auch der bekannte Sänger Tom Gaebel stand mit ihm auf der Bühne. Darüber hinaus moderierte er beim Kinderradiosender „Radio Teddy“ und trat in der „ZDF Adventsshow“, „Mit dem Herzen geben“ (MDR) und „Schöne Bescherung“ (WDR) auf. Mit „Frank & seine Freunde“ darf überall getanzt, gesungen und gelacht werden. Spaß und Bewegung stehen an erster Stelle und es gilt für jeden, der sie noch nicht kennt: Kommt und findet neue Freunde.

Im Anschluss werden Sascha und Dirk die Kinder weiter bei guter Laune halten und sie zu einer Kinderdisco einladen.

Der Höhepunkt des Tages ist die Lesung mit Musik „Hanebüchner“. Klaus Büchner von der bekannten Band „Torfrock“ und Christof Stein-Schneider, Gitarrist bei „Fury in the Slaughterhouse“, verknüpfen auf originelle Weise prosaische Lesung und musikalische Showeinlagen zu einem Unterhaltungsprogramm besonderer Art. 
Den Namen Klaus Büchner verbindet das deutsche Publikum augenblicklich mit der kultigen Musik von „Torfrock“, der markanten Stimme in der Werner-Verfilmung und der deutschen Schlagergruppe Klaus & Klaus. Mit seinem Gedichtband „Hanebüchner“, in dem satirische Prosa und Privates aufeinandertreffen, tourt er nun durch ganz Deutschland. Begleitet wird er von dem Gitarristen Christof Stein-Schneider. In Wacken begeisterten sie das Publikum durch ihre Mischung aus Musik, Lesung und amüsanten Dialogen. Nach der Veranstaltung wird es auch in Drochtersen, wie es bei deren Auftritten üblich ist, eine Signierstunde geben, die ein Buch zu einem besonderen werden lässt. 

Die Kulturscheune wird zu diesem Abend wieder in eine moderne Veranstaltungshalle mit einer attraktiven Bühnenanlage und Lichtdesign gestaltet. Die Zuschauerkapazität ist auf 220 Plätze begrenzt, die Gastronomie übernimmt das Elbstrand Resort Krautsand. 

Der Eintritt ist frei. Sollten Sie Karten im Vorverkauf für eine Sitzplatzreservierung (5 Euro) wünschen, erhalten Sie diese im Postladen, TUI Reisebüro in Drochtersen oder online unter www.strainer-events.de.

Besuchen Sie gerne auch die weiteren Events in der Saison 2019:
              19.05.: H. R. Kunze, Musikalische Lesung
              26.05.: Böhmischer Frühschoppen mit den Kehdinger Blasmusikanten
              11.08.: 11 Uhr: Frühschoppen mit den Torpids
               01.09.: 18 Uhr: Best of Jörg Knör (Comedy)
               09.09. 14 Uhr:  Seniorennachmittag: Die Schäfer „Barfuß an der Elbe“




Böhmischer Frühschoppen der    Kehdinger Blasmusikanten

LIONS KEHDINGEN JAZZ FRÜHSCHOPPEN

LIONS CLUB KEHDINGEN

SPENDET EVENTTRESEN

FÜR DIE KULTURSCHEUNE !

WIR SAGEN DANKE !!!

Die Saison Eröffnung 2018

Gemeinde Drochtersen

Anfragen für die Buchung der Kulturscheune

 

Julia Kramm

-------------------------------

Gemeinde Drochtersen

- Fachbereich III - Planung & Gebäudemanagement -

Sietwender Straße 27

21706 Drochtersen

 

Tel:    04143/919-151

Fax:    04143/919-155

E-Mail: j.kramm@drochtersen.de 

Internet: http://www.Drochtersen.de

Kontakt

Gewerbeverein Drochtersen e.V

Kirchenstrasse 8

21706 Drochtersen

Mobil. 0171-6939156

Mail: info@kulturscheune-drochtersen.de

 

Ansprechpartner Homepage:

 Sascha Loudovici

3. Vors.

Gewerbeverein Drochtersen e.V.

 

Gabriele Dammers